Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

allegra Schokolade
Alexander Hildebrand

Georgengasse 9
91541 Rothenburg ob der Tauber
Mobil: 0176 - 20 16 94 58

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Haftungsausschluss (Disclaimer)
Haftung für Inhalte

Als Dienstanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Dienstanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quellen: eRecht24

Datenschutzerklärung:
Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quellverweis: eRecht24
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Alexander Hildebrand / Allegra Schokoladenkurse / Mietkonditor Alex
a.)

Für den Fall, dass der Auftraggeber Vollkaufmann und der Auftrag im Rahmen dieser Eigenschaftausgeführt wird, ist der Gerichtsstand Velbert. Im Übrigen kommt auf die Verträge des Mietkonditors
und der Allegra Schokoladenkurse Deutsches Recht zur Anwendung.
Eine von diesen AGB abweichenden Regelung oder eine Nebenabrede bedarf zu seiner Wirksamkeit
der Schriftform. Diese Bedingungen gelten auch ausschließlich, wenn der Kunde uns seine
gegebenenfalls abweichenden Geschäftsbedingungen mitteilt oder mitgeteilt hat
b.)
I.)Alexander Hildebrand / Allegra Schokoladenkurse

Haftung/Allgemeines

Die Teilnahme an einem Kurs bzw. an einer Veranstaltung erfolgt auf eigene Gefahr. Das Risiko für
Schäden an Kleidungsstücken und sonstigen Sachen trägt der Teilnehmer. Der Teilnehmer
verpflichtet sich, eventuell vorhandene Allergien, gesundheitliche Einschränkungen, Krankheiten u.ä.,
die ihn und auch weitere Teilnehmer des Kurses bzw. der Veranstaltung gefährden oder gefährden
könnten, vor Beginn anzuzeigen. Der Teilnehmer verzichtet gegenüber Alexander Hildebrand Allegra
Schokoladenkurse und deren Mitarbeitern bzw. Beauftragten auf sämtliche Ersatzansprüche, die im
Zusammenhang mit dem Kurs bzw. der Veranstaltung und dem Zugang zu den entsprechenden
Räumen und Anlagen entstehen können, es sei denn, das Schaden stiftende Ereignis wurde von
Alexander Hildebrand oder einem der Mitarbeiter oder Beauftragten verschuldet. Schäden die der
Teilnehmer während der Kurse verursacht, müssen von diesem ersetzt werden. Bucht ein Teilnehmer
für andere Teilnehmer (z.B. Komplettbuchung einer Firma, Geburtstagsfeier o. ä.), so haftet er für
seine Gäste.

Die Buchung einer Getränkepauschale ist immer an den angegeben Veranstaltungszeitraum
gebunden. Ein Verzehr über diesen Veranstaltungszeitraum hinaus wird zusätzlich berechnet. Der
Verzehr von Getränken, die nicht in der Pauschale enthalten sind, wird ebenfalls zusätzlich
berechnet. Vorab können die Getränke abgesprochen werden, die zusätzlich angeboten werden
dürfen.

Bei Verlängerung des gebuchten Veranstaltungszeitraums (z.B. durch Verspätung der Gruppe) hat
Alexander Hildebrand das Recht, zusätzliche Kosten für Personal, Verzehr und Raumnutzung zu
berechnen.

Anmeldung

Die Anmeldung für einen offenen Kurs bzw. eine offene Veranstaltung erfolgt schriftlich per Brief
oder Mail. Nach der Anmeldung ist die Teilnahmegebühr, spätestens aber bis 10 Tage vor dem
Termin, zu entrichten. Die Zahlung erfolgt mit Angabe des gebuchten Termins im Betreff auf das
Konto von Alexander Hildebrand Allegra Schokoladenkurse. Ist der gewünschte Kurs bzw. die
Veranstaltung bei Anmeldung bereits ausgebucht, wird der Teilnehmer unverzüglich (ohne
schuldhafte Verzögerung) bis spätestens am folgenden Werktag informiert. Anmeldungen zu Kursen
und Veranstaltungen werden Persönlich, Brief oder per Mail entgegen genommen.

Absage/Stornierung

Alexander Hildebrand Allegra Schokokurse behält sich vor, Termine für offene Kurse bzw. offene
Veranstaltungen bei zu geringer Teilnahme, Verhinderung des Dozenten(z.B. Krankheit) ganz
abzusagen. Die Teilnehmer erhalten über den geleisteten Betrag eine Gutschrift, die zu einem
anderen Zeitpunkt eingelöst werden kann. Barauszahlungen oder Rücküberweisungen sind auf
Wunsch möglich. Die Absage erfolgt in der Regel spätestens 3 Tage vor Kursbeginn. Sonstige
Ansprüche der Teilnehmer wegen Absage von Kursen bzw. Veranstaltungen sind ausdrücklich
ausgeschlossen. Bei vorzeitigem Rücktritt des Teilnehmers von einem gebuchten Termin sind
folgende Gebühren zu zahlen: Bei Absage 7 Tage vor Terminbeginn 100% der Gebühr. Bei Absage ab
dem 8.Tage vor Terminbeginn erhält der Teilnehmer einen Gutschein über den vollen gezahlten
Betrag. Eine Barauszahlung oder Rücküberweisung ist ausgeschlossen. Bei Rücktritt von einem Kurs
bzw. einer Veranstaltung ohne Abmeldung, bzw. bei Nichterscheinen zu einem gebuchten Kurs bzw.
Veranstaltung, ist der gesamte Beitrag fällig. Bei Verhinderung kann selbstverständlich eine andere
Person als Teilnehmer einspringen. Eine Barauszahlung eines Gutscheines ist nicht möglich.

Fotografieren/Filmen

Fotografieren ist jedem Teilnehmer gestattet, die Veröffentlichung bedarf der schriftlichen
Zustimmung von Alexander Hildebrand Allegra Schokoladenkurse.
Das Filmen ist bei Kursen und Seminaren grundsätzlich verboten.
II.) Alexander Hildebrand / miet Konditor Alex

Preise Mietkonditor

Alle vereinbarten Preise verstehen sich in Euro inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Der
Mietkonditor behält sich das Recht vor, Zuschläge für Nacht-, Sonn- und Feiertagstätigkeit zu
veranschlagen. Sämtliche Preise werden in den Angeboten des Mietkochs ordnungsgemäß
ausgewiesen. Bei dem Zeitraum von mehr als vier Monaten zwischen Auftragsannahme durch den
Kunden und dem Tag der Leistungserbringung behält sich der Mietkoch das Recht vor, aufgrund
veränderter wirtschaftlicher Rahmenbedingungen eine Preisänderung vorzunehmen. Hiervon wird
der Kunde rechtzeitig informiert werden.

Angebot und Auftragsannahme

Bis zur Auftragsannahme durch den Kunden sind alle Angebote des Mietkonditors freibleibend, dass
heißt, sie können bis zur Auftragsannahme durch den Mietkonditor widerrufen oder abgeändert
werden.

Leistungsbeschreibung und Teilnehmerzahl bei Mietkonditor für Events

Der Kunde verpflichtet sich bei Gruppenevents, dem Mietkonditor im Rahmen der
Vertragsverhandlungen die genaue Anzahl der Teilnehmer, die konkrete Wünsche und die benötigte
Stundenanzahl bis spätestens 7 Werktage vor Beginn der Veranstaltung verbindlich mitzuteilen. Die
Angaben gelten sodann als Vertragsbestandteile und sind Grundlage der Abrechnung. Zusätzliches
Personal werden dem Auftraggeber nach vorherigem Angebot und Festlegung gesondert berechnet.
Der Mietkonditor verpflichtet sich zur Vorbereitung eines Events/Kurses für die vom Auftraggeber
verbindlich mitgeteilte Anzahl an Personen in den Privat- oder Geschäftsräumen des Kunden. Im
festgelegten Preis enthalten sind Kauf der Zutaten, die Vermittlung von handwerklichen Grundlagen,
das ordnungsgemäße Hinterlassen der Küche des Kunden. . Abweichungen hiervon, wie zum Beispiel
bei “Unverträglichkeiten“, müssen vorab individuell abgesprochen und ggf. zusätzlich vergütet
werden. Der Kunde ist verpflichtet, dem Mietkonditor eine geeignete Stelle bzw. geeignete
Räumlichkeiten mit entsprechender Ausstattung zur Verfügung zu stellen, um die Kursumsetzung zu
ermöglichen. Eventuelle Ausnahmen sind hiervon individuell abzusprechen.

Gewährleistung

Mängel oder Beanstandungen werden nur berücksichtigt, wenn diese unverzüglich erfolgen. Jegliche
Haftung des Mietkonditors für behauptete Mängel oder Versäumnisse sind ausgeschlossen.
Berechnung und Zahlung

Die Leistungen des Mietkonditor sind ohne jeden Abzug spätestens am ersten Tag oder Tag der
Veranstaltung zur Zahlung fällig, soweit nichts anderes vereinbart ist. Der Mietkonditor behält sich
ausdrücklich vor, eine Anzahlung in Höhe von 25% des Gesamtbetragsvolumens bei
Reservierungsbestätigung zu fordern. Die Bezahlung hat in bar gegen Quittung oder Rechnung zu
erfolgen. Im Falle einer Überweisung hat die Gutschrift bis spätestens am Tag der Veranstaltung auf
dem Konto ersichtlich sein. Bei Zahlungsverzug werden Zinsen in gesetzlicher Höhe erhoben. Der
Mietkonditor behält sich das Recht vor, eventuell höheren Zinsschaden geltend zu machen.
Außerdem behält sich der Mietkonditor das Recht vor, weiteren Schaden, der nicht Zinsschaden ist,
geltend zu machen.

Fahrtkosten

An- und Abreise innerhalb der ersten 25 km ab Velbert-Nord, Kalkofen 6, sind kostenlos. Für jeden
weiter gefahrenen Kilometer wird eine Pauschale von 0,60€ inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer
durch den Mietkonditor pro Entfernungskilometer erhoben.
Verlust oder Beschädigung von Mietgegenständen

Für Gegenstände und Utensilien, die der Mietkonditor zur Durchführung des Auftrages dem Kunden
zur Verfügung stellt, zum Beispiel Geschirr etc., obliegt dem Auftraggeber die Pflicht, diese
ordnungsgemäß und vollständig zurück zu geben. Bei Beschädigung oder Verlust werden die Kosten
für die Wiederbeschaffung bzw. die Kosten für die Reparatur dem Kunden in Rechnung gestellt. Der
Kunde haftet für das Verhalten und Verschulden seiner Gäste.

Stornokosten

Der Kunde verpflichtet sich, bei einer Stornierung des beim Mietkonditor gebuchten Auftrages durch
den Kunden selbst, welcher nach Auftragserteilung spätestens aber bis 5 Werktage vor Beginn der
Veranstaltung erfolgt, dem Mietkoch 50% des Auftragswertes als pauschalen Schadensersatz zu
zahlen. Der Kunde ist berechtigt, dem Mietkonditor einen geringeren Schaden nachzuweisen.
Darlegungs- und beweispflichtig hierfür ist der Kunde. Bei einer späteren Stornierung ist die
Auftragssumme als Schadenspauschale komplett zu entrichten. Auch hier hat der Kunde die
Möglichkeit, dem Mietkonditor einen geringeren Schaden nachzuweisen.

Haftungsausschluss

Der Mietkonditor haftet bei der Ausübung seiner Tätigkeit und den dabei eventuell entstehenden
Beschädigungen an Geräten, Material und den Räumlichkeiten des Auftraggebers, die nicht
Personenschäden sind, nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Im Übrigen ist eine Haftung
ausgeschlossen.
III.) Alexander Hildebrand Handelswahren/Verkauf

Allgemein

Es gelten die AGB´s I.) und II.) ergänzend diese Bedingungen für alle Vereinbarungen zwischen der
Alexander Hildebrand und dem Kunden über Kauf, Bestellungen und Auslieferung von Waren..

Vertragsschluss

- Unsere Produktdarstellungen dienen zur Abgabe eines Kaufangebotes. Sie haben die Möglichkeit
sich Ihre Produkte individuell zusammenzustellen.
- Es gelten die Preise der Preisliste (Kasse), die Auszeichnungen an Produkten dienen nur
Informationszwecken.
- Der Kunde gibt mit seiner Bestellung an uns, ein verbindliches Kaufangebot ab.
- Vorbestellungen bedürfen der Schriftlichen Form und einer Anzahlung.
- Wird ein Vertrag geschlossen, kommt dieser zwischen Ihnen und Alexander Hildebrand zustande.
- Bezahlung Bar und sofort, bei schriftlichen Bestellungen erfolgt die Auslieferung nach Eingang des   
zu entrichtenden Betrages

Beanstandungen

Offensichtliche Mängel müssen sofort beanstandet werden, versteckte Mängel müssen innerhalb
einer Frist von 7 Tagen gerügt werden.
In jedem Fall sollten bei einer Mängelrüge Kaufbeleg und Produkt vorgelegt werden.
Die Gewährleistungsfrist beträgt für Lebensmittel die Zeit des Mindesthaltbarkeitsdatums bei
ordnungsgemäßer Lagerung und für Non-Food Gegenstände 1 Jahr.

Jugendschutzgesetz

Gemäß den Bestimmungen des Jugendschutzgesetzes verkaufen und versenden wir
branntweinhaltige Lebensmittel, die Branntwein in nicht nur geringfügigen Mengen enthalten, nicht
an Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren, sowie andere alkoholische Erzeugnisse nicht an Kinder
und Jugendliche unter 16 Jahren.

Diebstahl

Jeder Diebstahl wird bei der Polizei angezeigt. Gegen Diebe wird ein sofortiges Hausverbot von
sämtlichen Räumen die von Alexander Hildebrand angemietet sind verhängt. Für den entstandenen
Schaden muss gehaftet werden.

Quellverweis

„Hot chocolate streams dripping isolated on white“ http://www.shutterstock.com/pic-99205307, 15.11.2014
„nuts“ https://de.fotolia.com/id/40869348, 15.05.2015
„coming soon stamp“ https://de.fotolia.com/id/66851572, 15.05.2015
„Close up of cacao fruits, selective focus“ http://www.shutterstock.com/pic-262562720
„Cocoa pods (Theobroma cacao).“ http://www.shutterstock.com/pic-130787612„Hand with Chocolate“ https://de.fotolia.com/id/73610896„Cupcake with heart“ https://de.fotolia.com/id/64407203, 14.05.2015
„Cocoa. Set“ https://de.fotolia.com/id/81499317, 14.05.2015
„Cocoa pods“ http://www.shutterstock.com/pic-130787612 ,14.05.2015
"Detailaufnahmen - Fotografie“ www.werbeagentur-einzigartig.de
http://de.wikipedia.org/wiki/Alexander_von_Humboldt
(Schiff,_1906)#/media/File:Alexander_von_Humboldt_1.JPG, Uploaded by Żeglarz, 14.05.2015

 

Velbert, 15.10.2014

Download der AGB